fahrnisbau – bienzgut – bümpliz bern

fahrnisbau

06. august bis 17. september 2014

fahrnisbau

von anfang august bis mitte september steht der fahrnisbau inmitten des begegnungszentrums bienzgut in bümpliz. der umgebaute schiffscontainer wird als temporäres atelier für zeitgenössische künstler genutzt. alle zwei wochen gibt es eine präsentation der entstandenen werke.

eröffnung: 06. august, 18-20 uhr

06. august bis 20. august
marco giacomoni & lucyenne hälg
finissage: mittwoch, 20. august, 18-20 uhr

21. august bis 03. september
rittiner & gomez
finissage: mittwoch, 03. september, 18-20 uhr

04. september bis 17. september
karin lehmann
finissage: mittwoch, 17. september, 18-20 uhr

kunstachse / fahrnisbau / bienzgut

einladung zum herunterladen

by by fly

triennale-2014
foto: anette kummer

visarte valais-wallis an der triennale 2014 in turtmann

vergangenheit, gegenwart, standbild …
installation des künstler-kollektivs der visarte valais-wallis

das künstlerkollektiv der visarte.valais/wallis, belebt im sommer 2014, nach dem abzug des militärs piste und zeughaus neu. von 1929 bis 2003 starteten und landeten auf dem rollfeld ca. 12’000 flugzeuge. die künstler nehmen sich in der installation im zeughaus dieser vergangenheit an und schaffen daraus ein standbild früherer flugbewegungen.

ausstellung vom 15. juni bis 31. august 2014
täglich geöffnet von 11.00 bis 18.00, schlüssel verfügbar im hotel post

ebenfalls in turtmann am 14. juni 2014, 18.00 im hotel post
eröffnungsfest der triennale für zeitgenössische kunst 2014
mit der vernissage der ausstellung in einer anderen welt

triennale 2014

einladungskarte als pdf

visarte wallis / triennale 2014

artcade / bern junkerngasse

artcade

die  isla volante präsentiert sich im mai im artcade, kunstort an der junkerngasse 11 in bern