herr tourtemagne

triennaletriennaletriennaletriennale

arbeiten auf papier – 15 x 30 cm

herr tourtemagnes rungang durch die triennale 2014 im wallis, in 23 bildern.
aus dem logbuch der isla volante.

eine reise ins wallis und durch das wallis, zu besonderen orten, in einem eindrücklichen gebiet zwischen urbanität und hochalpiner landschaft. die triennale 2014 führt sie auch an orte, fern ab des bilderbuch-wallis; an einen ort, wo das militär eine brache hinterlassen hat, in eine umgenutzte strafanstalt, in ein kraftwerk, auf eine staumauer auf 2’000 m ü. m., sowie in schlösser und historische villen.

hier zum nachlesen…

fahrnisbau – bienzgut – bümpliz bern

fahrnisbau
timeline – portraitfotos polaroid – bleistift auf papier 30 x 600cm
von anfang august bis mitte september steht der fahrnisbau inmitten des begegnungszentrums bienzgut in bümpliz. der umgebaute schiffscontainer wird als temporäres atelier für zeitgenössische künstler genutzt. alle zwei wochen gibt es eine präsentation der entstandenen werke.

“timeline”

roger levy und rittiner & gomez

21. august bis 03. september 2014

timeline timeline timeline timeline timeline timeline timeline timeline

timeline – fahrnisbau – bienzgut bern bümpliz

wir entwickeln zusammen eine “timeline”,  roger levy mit der lieblingskamera von andy warhol, der bigshot von polaroid und rittiner gomez mit bleistift auf papier.

arbeitsprotokoll von roger levy

weiterlesen…

legendenquartett

legendengaurtett legendengaurtett legendengaurtett legendengaurtett

legendenquartett – arbeiten auf papier – 17 x 17 cm

endlich stemmt sich ein kartenspiel vehement gegen das schlechte gedächtnis der fans! das legendenquartett macht sporthistorie auf eine überaus hübsche art und weise spiel- und erfahrbar und richtet sich an kleine fans, die sich grosses wissen aneignen und grosse fans, die sich kleines wissen auffrischen möchten. kurz: spiel und spass im taschenformat für die ganze familie und alle hoffnungslosen sportnostalgiker.
das legendenquartett umfasst 41 blatt, davon sind 40 bildkarten, mit jeweils einem exklusiven bildmotiv sowie den wesentlichen kennzahlen der abgebildeten spieler. die 41. karte enthält vorder- und rückseitig die spielanleitung und eine kurze legende zu den kennzahlen. der kartenstapel ist eingefasst in eine schmuck gestaltete spielkartonbox, die einen gut geschützten transport ermöglicht. karten aus spielkartenkarton 300gr/m2, beidseitig lackiert, blattformat 66 mm x 100 mm.

legendenquartett

die illustratorinnen

isabel peterhans, alice kolb, naomi bühlmann, lotte greber, rittiner & gomez, philip bürli, lisa steiner, meret landolt, sabine jansen, luigi olivadoti.