Rittiner & Gomez

Galerie Hodler

Galerie-Hodler
Zwiesprache Öl auf Leinwand 60 x 80 cm

Ausstellung
6. September bis Samstag, 3. Oktober 2020

Vernissage
Sonntag, 6. September 2020, 11 Uhr

Öffnungszeiten:
Di. – Fr. 09.00 – 12.00 Uhr | 13.30 – 18.30 Uhr | Sa. 09.00 – 16.00 Uhr | Mo. geschlossen

Wir sind zusätzlich zur Vernissage am Samstag, 19. September sowie an der Finissage vom 3. Oktober 2020 jeweils von14 – 16 Uhr in der Galerie anwesend.

Einladung als PDF

Galerie Hodler
Frutigenstrasse 46A
CH -3600 Thun
Telefon 033 223 15 41

Ausstellung

Galerie Artis

ARTIS ÖFFNET RAUM –IM WAHRSTEN SINNE DES WORTES

12. Juli bis 31. Juli – 13. August bis 28. August 2020

Boss Elsbeth – Bratschi Kurt – Bühler Jürg – Degler Jakub – Dubach Lilian – Kallen Vero – Kurth Roger – Merkle Mario – Obrecht Max – Rittiner & Gomez – Schlup Peter – Travaglini Olivio – Vasari Gianni – Weidmann Beno

Werke von 14 Künstlerinnen und Künstlern überraschen Sie unter freiem Himmel auf dem pittoresken Brunnen-platz vor der Galerie und ermöglichen anregende Begegnungen mit meisterhafter Kreativität – eine erfrischende Brise weht durchs Städtchen und lässt die Betrachter auf Tuchfühlung gehen, ohne die Distanz zu verlieren.

So geht Kunst in diesen Tagen. Vom Brunnenplatz flanieren Sie in Richtung Aare und lassen sich an herrlicher Lage im Ristorante IL GRANO verwöhnen, wo weitere Kunstwerke auf Sie warten. Ein Anruf genügt: Auf Wunsch vereinbaren Sie einen Termin mit den Kunstschaffenden – die ARTis Galerie hilft Ihnen gerne bei der Kontaktaufnahme.

Die Ausstellung findet jeweils bei trockener Witterung statt: Donnerstag und Freitag von 16.30 – 19 Uhr. Sonntag, 12. und 26. Juli und Sonntag, 23. August von 16 bis 18 Uhr.

Einladung PDF

ARTis Galerie Trudi Lädrach
Hauptgasse 32
3294 Büren an der Aare
artisgalerie.ch
032 351 30 46

Ausstellung

Alles anders

Urbansketchers
Den Frühling 2020 skizziert – Papier 20 x30 cm

Expedition ins Innere:
Sie begeben sich in die hintersten und äussersten Ecken ihres Heims und halten zeichnerisch fest, was – hervorgebracht durch den aussergewöhnlichen Rahmen der Sondermassnahmen zur Pandemie Bekämpfung – in diesen Tagen entdeckt wird!
Ob Fensterblick oder Balkontreiben, Zeitungsausschnitte, TV-Bilder oder Radiogeräte, «Ausmistete» oder Bücherstapel. Und wenn beim Zeichnen die behördlichen Hygiene- und Distanzempfehlungen eingehalten werden, bieten auch Szenen des umgekrempelten Alltags ausser Haus Inspiration: Schlange stehen vor dem Lebensmittelladen, leergekaufte Regale oder geschlossene Lokale, frei stehende Desinfektionsmittel…
Galerie im Gluri Suter Huus

Mehr Skizzen aus dem Corona Skizzenbuch

Skizzen

Comics · Illustration · Publikation

Ein Essay

Corona
Skizze auf Papier 30 x 20 cm

Skizzen zu Text von Anja Nora Schulthess

Erscheinen im AAKU Aargauer Kulturmagazin

Von Kindern und Käfern, der Lust an der Angst, der Verdammnis des Atmens und Madame Psychosis

Ein Essay über das Leben als junge Autorin, Mutter und Freundin in pandemischen
Zeiten, in denen sich infantile Misanthropie und Sensationslust kreuzen …

Essay als PDF

weiterlesen…

Illustration · Publikation · Skizzen