Rittiner & Gomez

Das eigenartige Haus

graphic novel

sudabeh mohafez / rittiner&gomez

das eigenartige haus

„Iwan war im abgeschlossenen Raum hinterm Heizungskeller. Gemeinsam mit Parimarjan ist er dort eingedrungen. Sie haben sich – wir wissen nicht wie – Zugang zu dem dazugehörigen Schlüssel verschafft und sind mit Taschenlampen gerüstet hinein. Iwan weigert sich, uns zu erzählen, was sie dort gefunden haben. Er meint, das sei nichts für Menschen wie uns, und es wäre auch viel besser gewesen, wenn er selbst diesen Raum niemals betreten hätte.“ (Klappentext)

„Das Eigenartige Haus“ ist eine poetische Graphic Novel für alle Lesealter. Bild und Prosa erkunden und entwickeln Motive rund ums Auftauchen und Verschwinden, ums Beobachten und Beobachtetwerden und entdecken das Haus selbst als ein äusserst lebendiges Wesen.

Die Texte und Bilder von „Das Eigenartige Haus“ wurden 2011 synchron und sukzessive in den Weblogs Zehn Zeilen (Sudabeh Mohafez) und Logbuch Isla Volante (Rittiner & Gomez) entwickelt und publiziert.

februar 2012, 52 s., 12 x 19 cm, klebebindung
mit 22 farbzeichnungen
isbn: 978-3-905846-19-5, €16 / 20 sfr

edition taberna kritika / sudabeh mohafez

weiterlesen…

Kategorie: Comics · Illustrationen · Isla Volante · Publikationen

Comic-Adventskalender

Comic-Adventskalender 2011 Spiegel Online
Ad Astra

spiegel online kurt schalker
Arbeit auf Papier 20 x 30 cm

Einige der besten deutschen Comic-Zeichner helfen exklusiv für Spiegel Online aus und veröffentlichen bis zum 24. Dezember täglich einen Strip. Zum Abschluss: Rittiner & Gomez.

Spiegel Online

Kategorie: Illustrationen · Presse

Trauern

Erika Schärer-Santschi – Hogrefe

trauern

Trauernde Menschen in Palliative Care und Pflege begleiten
2012. 288 s,  22 Illustrationen von Rittiner & Gomez, 5 tab., kt
ISBN: 9783456858876
EBook ISBN: 9783456958873

Trauern ist eine zutiefst menschliche Erfahrung im Umgang mit Verlusten. Das ansprechend gestaltete und anschaulich illustrierte Praxishandbuch für die Pflegepraxis und Palliative Care bietet Pflegenden, Sozial- und Gesundheitsberufen eine verständliche und einfühlsame Einführung in die Arbeit mit trauernden Menschen.
In diesem Praxishandbuch für Pflegende werden wesentliche Facetten des Phänomens Trauern dargestellt. Tie erfahrene Trauerbegleiterin und Herausgeberin Erika Schärer-Santschi und ihr kompetentes Autorinnenteam.

Erika Schärer-Santschi

Kategorie: Illustrationen · Publikationen

Kategorie: Illustrationen · Publikationen